Madonnas Opel Admiral, Bj. 1937

Preis: verkauft

Motor: 6.626 ccm, 75 PS
Getriebe: 3-Gang manuell

Der Opel Admiral galt als komfortabler und schneller Reisewagen mit einer großen Reichweite von 400 km bei einem Verbrauch von 18 l/100 km.
Als Oberklasse-Wagen bot er mit einem recht günstigen Preis von umgerechnet EUR 26.000 (heute) eine Alternative zu Mercedes-Benz, Maybach und Horch.

1939 wurde die Produktion eingestellt, da die Motoren kriegsbedingt für den LKW Opel Blitz benötigt wurden.
Einige Exemplate haben den Krieg überlebt, wie auch das hier dargestellte prominente Fahrzeug.

Es ist tatsächlich das Originalfahrzeug aus dem Film Evita in dem Madonna mitgespielt hat und wurde vor fünf Jahren aus Argentinien wieder zurück nach Deutschland importiert.